Details

Ausbildereignung nach AEVO - Vollzeitkurs 15.01-20.01.2018

Termin

15.01.2018 - 08:00 bis 20.01.2018 - 16:00

Beschreibung

Die Vorbereitungskurse richten sich an Teilnehmer/-innen, die in einem anerkannten Ausbildungsberuf ausbilden möchten sowie an Teilnehmer/-innen von Meisterkursen (entspricht Teil IV der Meisterprüfung).

Inhalte

Die berufs- und arbeitspädagogische Eignung umfasst die Kompetenz zum selbstständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Berufsausbildung in den Handlungsfeldern:

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Der Ablauf der Kurse ist so gestaltet, dass in den 50 Unterrichtsstunden schwerpunktmäßig die Vermittlung von instrumentellen Fertigkeiten und fachlichem Wissen erfolgt.

Von den Teilnehmern/Teilnehmerinnen muss zusätzlich ein hoher Selbstlernanteil zur Vertiefung des fachlichen Wissens erbracht werden.

Mit dieser Kurskonzeption und einer entsprechenden Auswahl an erfahrenen Referentinnen erwerben die Teilnehmer/-innen handwerkliches Können, fachliches Wissen und die Einsicht in die eigene Person, die sie in die Lage bringen, für die professionellen Bedürfnisse als Ausbilder gerüstet zu sein.

Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil.

Im schriftlichen Teil der Prüfung sind fallbezogene Aufgaben aus allen Handlungsfeldern zu bearbeiten. Die Prüfungsdauer beträgt drei Stunden.

Der praktische Teil der Prüfung besteht aus der Präsentation einer Ausbildungssituation und einem Fachgespräch oder der praktischen Durchführung einer Ausbildungseinheit und einem Fachgespräch.

In der Regel finden die Prüfungen ca. 1. Woche, freitags oder samstags, nach Beendigung des Kurses statt. Die Bekanntgabe des genauen Prüfungstermins erfolgt während des Kurses durch den/die Dozenten/in.

Teilnahmegebühren

499 € Kursgebühr zzgl. 165 € Prüfungsgebühr

Alle Details finden Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier.

Nutzen Sie die Chancen durch die Bildungsprämie!

Veranstalter

Handwerkskammer Bildungsmanagement

Kontakt

06131 9992-710

seminare@hwk.de

Veranstaltungsort

Berufsbildungszentrum 1 der Handwerkskammer Rheinhessen

Adresse

Robert-Bosch-Straße 8
55129 Mainz-Hechtsheim

Preis

664 €